Den letzten Weg gemeinsam gehen: Im Tierkrematorium in Schwäbisch Hall

Stirbt ein geliebtes Tier, bedeutet das für jeden Tierhalter eine schwere Zeit. Der Schmerz und die Trauer sitzen tief. Endgültig Abschied nehmen fällt schwer – egal ob es vom Pferd, dem Familienhund oder der Hauskatze ist. Die jahrelangen Begleiter sind uns ans Herz gewachsen und wurden zu einem festen Teil des Lebens. Umso bedeutender ist eine persönliche und liebevolle Abschiednahme.

Das Tierkrematorium dank & treu in Schwäbisch Hall bietet eine ruhige und vertrauensvolle Umgebung für den letzten Weg mit Ihrem Pferd oder Haustier.

„Für die lebenslange Treue Danke sagen und würdevoll Abschied nehmen.“ 

IHR PFERD

Tierkrematorium am Waldfriedhof. Feuerbestattung in ländlicher Idylle.

Bisher konnten Pferdebesitzer ihr Pferd in Deutschland nicht würdevoll bestatten – das wollen wir mit dem ersten Krematorium für Pferde hierzulande ändern. Wir garantieren Ihnen im Pferdekrematorium eine würdevolle Feuerbestattung und gestalten den Abschied ganz nach Ihren Wünschen.

Zum Pferdekrematorium

IHR HAUSTIER

Der Abschied von einem geliebten, treuen Haustier ist nicht leicht. Bei Ihrer Trauer begleiten wir Sie gerne: Bei der Bestattung im Kleintierkrematorium nehmen wir uns Zeit für Sie und gestalten die Einäscherung nach Ihren Wünschen – zum Beispiel mit Ihrer Lieblingsmusik, einem persönlichen Abschiedsritual oder einer besonderen Urne.

Zum Kleintierkrematorium

Tierkrematorium am Waldfriedhof. Feuerbestattung in ländlicher Idylle.

Würdevolle Tierbestattung in ländlicher Idylle

Damit die letzten Momente mit Ihrem Pferd oder Haustier in liebevoller Erinnerung bleiben, garantieren wir Ihnen eine respektvolle Beisetzung in Form einer Feuerbestattung in ländlicher Idylle. Als erfahrener Tierbestatter ist es uns enorm wichtig, Sie auf dem Weg der Trauer nicht allein zu lassen. Darum gestalten wir die Zeremonie gerne so, wie Sie es sich wünschen. Sie können der Tiereinäscherung beiwohnen oder auch einen Spaziergang machen oder in einem anderen Raum in Ruhe mit Ihren Angehörigen warten.

Gestalten Sie die Tiereinäscherung ganz persönlich

Den Abschied bei der Einäscherung, auch Tierverbrennung genannt, gestalten wir gerne nach Ihren individuellen Vorstellungen – zum Beispiel an Ihrem Wunschtermin und mit besonderer Musik. Gerne führen wir für Sie auch die Überführung des Pferdes oder Haustieres durch und bringen es behutsam in unser Tierkrematorium, wo anschließend die Einäscherung stattfindet. Als Erinnerung an Ihren treuen Gefährten, können Sie aus unterschiedlichen Tierurnen wählen. Nach der Kremierung erhalten Sie die Asche darin zurück, zur Aufbewahrung an einem besonderen Ort. So lebt die Erinnerung an den verstorbenen Freund noch lange weiter.

Teilen Sie uns gerne Ihre Vorstellungen und Wünsche für die Tierbestattung mit. Selbstverständlich können auch Freunde und Familienangehörige bei der Einäscherung in unserem Tierkrematorium anwesend sein. So können Sie gemeinsam und ganz persönlich „Lebewohl“ sagen.

Aktuelles

Zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür des Haustier- und Pferdekrematoriums dank & treu konnten zahlreiche interessierte Menschen begrüßt werden. Über 1.000 Tierliebhaber und Interessierte konnten sich von den Räumlichkeiten und dem würdevollen Umgang bei dank & treu persönlich überzeugen.

Sandra und Jochen Lutz waren überrascht vom großen Andrang.

Der Begriff "Haustier" wird hier umgangssprachlich verwendet. Der fachlich korrekte Begriff lautet "Heimtier".

Wir bestatten würdevoll

Wir begleiten Sie, wenn Sie Ihr geliebtes Tier loslassen müssen. Ihr Haustier oder Pferd bestatten wir persönlich und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen.

Tel. 07 91 . 40 72 47 77

Vereinbaren Sie unkompliziert am Telefon oder per E-Mail einen Termin zur Einäscherung in unserem Haus. Wir holen Ihr Tier auch von zu Hause oder beim Tierarzt ab.

Kontaktieren Sie uns